Luftsportverein-Trier e.V.

Luftsportverein-Trier e.V.

Flugzeugpark

Remos G3/600 Mirage

D-MCGM

Motor: Rotax 912 UL / 80 PS

Anzahl Sitze: 2

Reichweite: ca. 700 km

Reisegeschwindigkeit: 180 km/h

Höchstgeschwindigkeit: 220 km/h

als vereinseigene Maschine über „Vereinsflieger“ reservierbar.

Comco Ikarus C-42

D-MABT

Motor: Rotax 912 UL / 80 PS

Anzahl Sitze: 2

Reichweite: ca. 800-1000 km

Reisegeschwindigkeit: 150 km/h

Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h

Dieses Flugzeug kann durch unsere Mitglieder zu vergünstigten Konditionen bei Portaflug reserviert werden

HB-23 Motorsegler

mit Schleppvorrichtung

OE-9263

Motor: Porsche 2,4l, 100 PS

Anzahl Sitze: 2

Reichweite: ca. 800 km

Reisegeschwindigkeit: 160 km/h

Höchstgeschwindigkeit: 200 Km/h

Die HB-23 befindet sich im Privatbesitz und kann von unseren Mitgliedern jederzeit nach Verfügbarkeit geflogen werden.

SF-25 Motorsegler

D-KEFC

Motor: Limbach 80 PS

Anzahl Sitze: 2

Reichweite: ca. 500 km

Reisegeschwindigkeit: 140 km/h

Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h

Der „C-Falke“ ist auch im Privatbesitz und kann von jedem Mitglied mit Lizenz geflogen werden. Leider steht die Maschine derzeit noch abgebaut auf der Dahlemer-Binz. Sie ist relativ schnell aufgebaut und kann dann auch geflogen werden.

© 2021 Luftsportverein-Trier e.V.

Thema von Anders Norén